Unser Konzept

Unter einem Dach werden ein mehrgenerationales Wohnprojekt und ein Seminar- und Bildungszentrum vereint.
Saisonale Kulturangebote runden das Angebot für Menschen aus der Region und Tourist:innen ab.

 

Die drei Säulen Leben, Lernen& Wirken und Entdecken greifen direkt ineinander und bereichern sich gegenseitig. Sie zielen darauf ab, einen lebendigen Austausch zu ermöglichen und die sozial-ökologische Nachhaltigkeit zu fördern. Eine Zusammenarbeit mit regionalen Akteure (zivile, wirtschaftliche und öffentliche) wird angestrebt und die Bedarfe wo möglich sinnstiftend kombiniert. Regionale Vernetzung und ländliche Entwicklung werden gefördert.

 Leben

Mehrgenerationen-

wohnprojekt 

Die Sonnhalde biet Platz für bis zu 15 Menschen, die kollektiv und sozial-ökologisch nachhaltig zusammenleben. Dazu gehört u.a. eine größtmögliche Selbstversorgung, sowie die gegenseitige Unterstützung und Entlastung im Alltag. Es wird bezahlbarer, inklusiver und barrierefreier Wohnraum gefördert.

Lernen & Wirken

Bildungs- & Seminar-

zentrum

Das Haus wird zum Lernort des Wandels. Es werden Bildungs- und Seminarangebote z.B. für Gemeinschaftsbildung und Kommunikation, für politische und persönliche Entwicklung, sowie gemeinwohlorientiertes Wirtschaften implementiert. Kurz: vielfältige Angebote für eine enkeltaugliche und gerechte Zukunft.

Entdecken

Kulturelle & touristische Angebote

Ein kulturelles Programm (Konzerte, Lesungen, Feste) wird durch kulinarische Angebote in Bio-Qualität und Gästezimmer für sanften nachhaltigen Tourismus ergänzt. Besondere Naturerlebnisangebote bringen Gästen die regionale Umwelt näher. Die Region wird belebt und bereichert. 

photo1647187267.jpeg

Ein Impuls aus der Region in die Region.
Ein Impuls aus der Region in die Welt.

Unsere Mission

Mitten im Schwarzwald entsteht ein Gemeinschafts- und Seminarhaus, in dem Menschen mehrerer Generationen solidarisch und nachhaltig zusammenleben und durch Seminar-, Gäste,- und Kultur- angebote einen Lernort des Wandels für ein soziales und nachhaltiges Leben erschaffen. Die Menschen vor Ort gestalten eine zukunftsfähige Lebens- und Arbeitsweise für sich und Andere. Sie leben als Kollektiv zusammen und tragen mit ihren Angeboten zur sozialökologischen Transformation bei, um eine gerechtere Welt für Alle zu kreieren. 

UmStieg-Projekt ist ein Denk- und Praxislabor für ein Experimentieren in sozial-ökologisch gerechter und nachhaltiger Lebensweise mit Multiplikationseffekt. Wir wünschen uns eine weltweite, chancengerechte Entwicklung, die ein Leben in Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und globaler Solidarität ermöglicht. Während das Ziel feststeht, wird die Suche nach neuen Lösungswegen nie enden. Wir freuen uns diese Herausforderung anzunehmen! Gestalten wir Zukunft jetzt!

Unbenannt1.png
Unbenannt.png
Unbenannt3.png